Einmal Zeitung und zurück

Schon 2013 „verliebte“ sich Maja Didwischus bei einem Praktikum in inmedium. Nun ist sie als Mediengestalterin und Team-Assistentin ins Team zurückgekehrt – und geht hoffentlich nicht wieder weg!

Nach meiner Ausbildung zur Mediengestalterin arbeitete ich mehrere Jahre bei einem Monatsmagazin. 2013 schnupperte ich dann erstmals Agenturluft bei inmedium. Nach dem Praktikum war mir klar: Hier würde ich gerne arbeiten! Das freundliche Miteinander und der respektvolle Umgang haben mich sofort begeistert.

Mein beruflicher Weg führte mich allerdings erst einmal zur Wochenzeitung „Basses Blatt“ in Bad Segeberg. Seit März dieses Jahres darf ich nun ein Teil dieses tollen Teams sein. Ich bin glücklich, nun auch beruflich in Neumünster angekommen zu sein, wo ich schon lange wohne.

In meiner Freizeit lese und backe ich sehr gerne. Als Handball-Fan schaue ich mir fast alle Spiele des THW Kiels und natürlich der Mannschaft meines Mannes an, der in der zweiten Männermannschaft des SC Gut Heil spielt. Außerdem engagiere ich mich ehrenamtlich in der Jugendarbeit der Wicherngemeinde Neumünster.