Von der Hauptstadt zurück in den Norden



Seit dem 1. November weht eine kräftige Brise „Berliner Luft“ durch unsere Grafik-Abteilung. Wir freuen uns über unseren neuen Kollegen Ben Steinke!

Nach meinem abgeschlossenen Kommunikationsdesign-Studium in Hamburg durfte ich in der größten POS-Agentur Deutschlands für Großkunden wie Carlsberg, Astra und Hewlett-Packard arbeiten. Dann zog es mich in die Hauptstadt. Fast drei Jahre betreute ich auf dem Berliner Kurfürstendamm hauptsächlich die Marke Berliner Pilsner. Vom Kronkorken-Design bis zur großen Kino- und TV-Produktion hatte ich alles in den Fingern; fünf Jahre lang wird Berlin nun mit meiner 360-Grad-Kampagne verschönert. Doch der Großstadtdschungel frisst einen irgendwann auf – für mich das Zeichen, in den Norden zurückzukehren. Aufgewachsen bin ich in Eckernförde; heute wohne ich mit meiner Familie wieder nahe des Wassers: In Marne genieße ich die Ruhe und die Nordseeluft.

Neben gutem Design habe ich Musik und Benzin im Blut. Als Gitarrist war ich zehn Jahre mit verschiedenen Bands auf Tour (unter anderem als Vorband von „Die Happy“ und „DAD “), mit meinem VW-Bulli fahre ich oft ans Meer und mit meinem Hot Rod Speedster von 1971 bin ich auf diversen Oldtimer-Treffen unterwegs.